Blog per Mail verfolgen

Donnerstag, 25. Mai 2017

Sternenklare Nacht

Sternenklare Nacht

© 2005 by M.Fernholz




Sternenklare Nacht
Das Wasser ruht
Die Bäume singen
Atmet sanft
Der Sommerwind
Das Lied der Nacht
Licht des Mondes
Flüstert zart
In die Dunkelheit
Sterne funkeln

Sternenklare Nacht
Die Erde schweigt
Die Steine sprechen
Poetisch
Der Sommerwind
Ein Gedicht der Nacht
Schleier des Nebels
Tanzen schwebend
In die Dunkelheit

Sternenklare Nacht
Das Feuer brennt
Die Sinne glühen
Heiß
Der Sommerwind
In der traumhaften Nacht
Unendliche Sucht
Dein Atem
Auf meiner Haut
Sterne funkeln

Sternenklare Nacht
Die Eule sagt
Die Wölfe rufen
So weise
Der Sommerwind
Das Geheimnis der Nacht
Tiefster Rausch
Dich zu spüren


Dienstag, 7. Oktober 2014

Systemkritisches Buch

Es wird Zeit, den Blog etwas zu füllen. Lange Zeit schrieb ich schon nichts mehr, was selbstverständlich einen Grund hat. Ursprünglich hatte ich mir vorgenommen, den Thriller "Injektionen" voranzubringen, doch ein plötzlicher Fund im Internet ließ mich nicht mehr los, sodass ich weitere Recherchen anstellte.

Ich entdeckte letztendlich, wie bereits einige andere Menschen, dass auf der Welt nichts so ist wie es scheint. Aufgrund dieser Tatsache entschied ich mich spontan, meine Erkenntnisse in einem kleinen Buch zusammenzufassen. Mir ist es wichtig, dass das in dieser Lektüre festgehaltene Wissen so viele Menschen wie nur möglich erreicht. Denn es geht uns alle an.

Viele Worte möchte ich auch gar nicht weiter verlieren, sondern präsentiere Ihnen und euch mein neues Buch "Systemfehler: Wie wir alle belogen und betrogen werden - Wir brauchen alternative Systeme für Wirtschaft und Gesellschaft".

Erhältlich ist das systemkritische Werk als Taschenbuch und als E-Book.

SYSTEMFEHLER: Wie wir alle belogen und betrogen werden - Wir brauchen alternative Systeme für Wirtschaft und Gesellschaft

Donnerstag, 22. August 2013

Verzögerung von "Injektionen"

Leider, leider wird sich die Veröffentlichung des Thrillers "Injektionen" verschieben. Ursprünglich war der Sommer 2013 als Erscheinungstermin geplant, doch leider verzögert sich die Publikation des Werkes.

Gründe sind ganz einfach: In der heutigen Zeit verdienen junge Autoren ihren Lebensunterhalt zumeist mit regulärer Arbeit, und das ist momentan der Fall. Gerade jetzt in der Sommersaison ist es mir bei zwei Jobs nicht möglich, während der wenigen Freizeit, ausreichend Konzentration fürs Schreiben zu finden.

Doch noch dieses Jahr wird "Injektionen" erscheinen - wenn es auch eher im Winter wird. Ich hoffe, wenigstens bis Weihnachten ist alles in Sack und Tüten.

Es mag zwar widersprüchlich klingen, aber ganz untätig war ich innerhalb der letzten vier Monate bezüglich künstlerischen Schaffens dann doch nicht. Immer dann, wenn mich kurzzeitige Schreibblockaden plagen, komponiere ich unter dem Namen ECKSPRUNG Musik. Und da ich somit genügend Soundmaterial zur Verfügung habe, realisierte ich in meiner knapp bemessenen Zeit bis heute zwei Alben und eine Single. Auch im Kommenden wird es weitere Musik von mir geben. Und keine Sorge: Auch Bücher werden selbstverständlich weiterhin erscheinen.

Vielen Dank für Ihr/euer Verständnis!